Damit findest Du Deinen Hund bevor es zu spät ist.

Das GPS-System kann gratis benutzt werden. Die Technologie ist ausgereift und verläßtlich und noch dazu unglaublich genau. Die Endgeräte sind extrem preiswert. Trotzdem müssen Tag für Tag Hundeführer ihre verloren gegangenen vierbeinigen Freunde in unbekannten Gebieten hilflos zurücklassen muss. 

GPS-Tracker für Hunde from Roland Schatz on Vimeo.

 

Die Gründe dafür sind vielfältig. Private, weniger erfahrene Hundebesitzer, lassen ihren Hunde frei laufen und schätzen nur für ein paar Sekunden eine Situation falsch ein und der Hund ist nicht mehr abrufbar und findet - da nicht darauf trainiert - auch nicht mehr zurück.  Losreisen von der Leine, Überspringen eines Zaunes bei Gewitter, Silvesterraketen, läufige Hündinnen usw. sind weitere Ursachen die auch die erfahrensten Hundeführer treffen können. 

Haupt- und ehrenamtliche  Hundeführer wissen über die Gefahren die ihren Hunden bei Einsatzen ausgesetzt sind und für Jäger kann es zusätzlich aufgrund der oft weitzurückgelegten Strecken der Vierläufer zu Problemen beim Einsammeln kommen.  Mit dem passenden GPS-Tracker braucht jedoch heute keinen Hund mehr hilflos zurücklassen.

 

Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)